Einzigartige GArtenanlage von europäischem Rang

Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

FRAUENGESCHICHTE IN SCHWETZINGEN

„WER HAT HIER WOHL DIE HOSEN AN?“

Symbol für Sonderführungskategorie „Perücke & Kostüm“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Sonderführung: Perücke & Kostüm
Referent: Yvonne Schwegler oder July Sjöberg
Termin: Sonntag, 18.03.2018, 14:00
Dauer: Sonderführungen dauern in der Regel 2 Stunden.

Sie sollten sich fernhalten von Politik und „häuslich sein als wie eine Schnecke“ – so eine Benimmregel für Frauen. Und doch gelang es mancher Frau, ihr Schicksal in die Hand zu nehmen. Geschichten von Vernunft- und Liebesheiraten, Ehebruch und Kindsraub zeigen: Schloss Schwetzingen wurde geprägt von Frauen, vielleicht mehr als andere historische Orte. Zu sehen sind Räume, die ihr besonderer Lebensraum waren: ein Besuch aus weiblicher Perspektive.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Sonntag, 18. März 2018| 14:00 Uhr
Sonntag, 23. September 2018| 14:30 Uhr
Sonntag, 25. November 2018| 14:00 Uhr

Information und Anmeldung (erforderlich)

Service Center Schlösser Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen
Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 - 0
Telefax +49(0)62 21. 6 58 88 - 18
service@schloss-schwetzingen.com

Treffpunkt und Kartenverkauf

Kartenverkauf: Schlosskasse
Treffpunkt: Besucherzentrum

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden und sind in der jeweils angegebenen Fremdsprache möglich. Gruppen bis 20 Personen: 216,00 € pauschal, jede weitere Person 10,80 €.