Einzigartige GArtenanlage von europäischem Rang

Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Freitag, 25. Mai 2018

Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | Führungen & Sonderführungen

„RENDEZVOUS IM GARTEN“

Am ersten Juni-Wochenende feiern rund 100 Parks und Gärten in ganz Deutschland eine besondere Premiere: Die französische Veranstaltungsreihe „Rendez-vous aux jardins“, also „Rendezvous im Garten,“ kommt nach Deutschland und lädt die Besucherinnen und Besucher zu außergewöhnlichen Gartenerlebnissen ein. Auch die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg sind mit dem Schwetzinger Schlosspark dabei: Am 2. und 3. Juni können die Gäste bei Sonderführungen auf den Spuren der Kurfürsten wandeln und die einmalige Atmosphäre im Schlossgarten genießen.

Rendezvous im Garten: Sonderführungen zu den „Tagen der Parks und Gärten“

 

Am ersten Juni-Wochenende feiern rund 100 Parks und Gärten in ganz Deutschland eine besondere Premiere: Die französische Veranstaltungsreihe „Rendez-vous aux jardins“, also „Rendezvous im Garten,“ kommt nach Deutschland und lädt die Besucherinnen und Besucher zu außergewöhnlichen Gartenerlebnissen ein. Auch die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg sind mit dem Schwetzinger Schlosspark dabei: Am 2. und 3. Juni können die Gäste bei Sonderführungen auf den Spuren der Kurfürsten wandeln und die einmalige Atmosphäre im Schlossgarten genießen.

 

DEUTSCH-FRANZÖSISCHE KOOPERATION
Das Konzept zu „Rendezvous im Garten“ entwickelten das Deutsche Nationalkomitee für Denkmalschutz (DNK), die Kulturabteilung der französischen Botschaft und das Gartennetz Deutschland in der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL). Anlässlich des Europäischen Kulturerbejahres 2018 haben sie den deutschen „Tag der Parks und Gärten“ mit dem französischen „Rendez-vous aux jardins“ verknüpft. In Frankreich wird bereits seit Langem immer am ersten Juni-Wochenende ein großes Fest der Gartenkultur mit mehr als 2.000 teilnehmenden Parks und Gärten gefeiert. Am „Rendezvous im Garten“ beteiligen sich noch 14 weitere Länder, darunter die Niederlande, Litauen, Ungarn, Kroatien und Irland. Ziel des Europäischen Kulturerbejahres 2018 ist, Europas gemeinsames kulturelles Erbe neu zu entdecken.

 

AUSSERGEWÖHNLICHES GARTENMONUMENT ENTDECKEN
Der Schwetzinger Schlossgarten gilt als Meisterwerk europäischer Gartenkunst. Am ersten Juni-Wochenende können die Gäste die prachtvolle und vielfältige Anlage in ganz besonderer Weise genießen. Denn im Rahmen der neuen deutsch-französischen Kooperation „Rendezvous im Garten – Tage der Parks und Gärten“ bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg in Schloss Schwetzingen Sonderführungen rund um das Thema Garten an. Am Samstag, 2. Juni, und am Sonntag, 3. Juni, wird bei der Führung „Von der Lust am Wandeln bis zum Ende der Welt“ die Blütezeit der Kurpfalz im 18. Jahrhundert lebendig. Im Garten lassen die historische Bepflanzung und die Vielfalt an Tempeln und Statuen ahnen, wie in der Sommerresidenz unter Kurfürst Carl Theodor einst gefeiert, genossen und gejagt wurde. Die Führung wird am Samstag, 2. Juni, um 15.00 Uhr und am Sonntag, 3. Juni, um 13.00 und um 15.00 Uhr angeboten.

 

MEDITATIVER RUNDGANG
Der Schwetzinger Schlossgarten ist Erholung pur für die Seele. Und das war er schon zu kurfürstlichen Zeiten. Am Sonntag, den 3. Juni, können die Gäste bei einem „Meditativen Rundgang durch den Schlossgarten“ die entspannende Wirkung dieses grünen Paradieses erleben. Bei diesem Spaziergang lauscht man dem Gesang der Vögel und dem Plätschern der Brunnen. Es duftet nach Blüten und frischem Heu und die Blumen des Schlossgartens erstrahlen in den schönsten Farben. Kleine Meditations- und Entspannungsübungen gehören zum Gang durch den Garten dazu. Die Führung findet am 3. Juni um 14.30 Uhr statt.

 

SERVICE
RENDEZVOUS IM GARTEN – TAGE DER PARKS UND GÄRTEN IM RAHMEN DES EUROPÄISCHEN KULTURERBEJAHRES

 

SONDERFÜHRUNG
Von der Lust am Wandeln bis zum Ende der Welt

 

TERMINE
Samstag, 2. Juni 2018, 15:00 Uhr
Sonntag, 3. Juni 2018, 13:00 Uhr
Sonntag, 3. Juni 2018, 15:00 Uhr

 

PREIS
Erwachsene 10,00 €
Ermäßigte 5,00 €

 

TREFFPUNKT
Schloss Schwetzingen, Ehrenhof

 

SONDERFÜHRUNG
Ganz entspannt. Ein meditativer Rundgang durch den Schlossgarten

 

TERMIN
Sonntag, 3. Juni 2018, 14:30 Uhr

 

PREIS
Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

 

INFORMATION UND ANMELDUNG
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Schloss Mittelbau
68723 Schwetzingen
Service Center Schlösser Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen
Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 - 0
Telefax +49(0)62 21. 6 58 88 - 18
service@schloss-schwetzingen.com

 

 

Download und Bilder

Schloss Schwetzingen mit Brunnenansicht

Bildnachweis

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Günther Bayerl

Technische Daten

JPG, 2600x1733 Pxl, 1 dpi, 0.49 MB

Schloss Schwetzingen Luftaufnahme

Bildnachweis

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Achim Mende

Technische Daten

JPG, 2600x1733 Pxl, 300 dpi, 0.58 MB