Einzigartige GArtenanlage von europäischem Rang

Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

IM SCHWETZINGER SCHLOSS WURDE WELTLITERATUR GESCHRIEBEN

Voltaires Candide oder der Optimismus

Symbol für Lesungen und Vorträge; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Lesung & Vortrag
Referent: Herr Prof. Walch
Termin: Donnerstag, 21.03.2019, 18:30
Dauer: 21. März 2019

Vom 20. Januar bis zum 22. April 2019 wird im Lapidarium von Schloss Schwetzingen eine Ausstellung mit Illustrationen zu Voltaires Werk „Candide“ gezeigt. Das Besondere daran ist, dass Voltaire bereits 1758 mit einem Entwurf der Novelle am Schwetzinger Hof residierte.

Service

TERMIN

 21. MÄRZ 2019 um 18.30 UHR

Ort

Lapidarium in der Orangerie Schlossgarten Schwetzingen
 

Preis

4,00 € pro Person (Eintritt und Vortrag)