Schwetzinger Schlosskonzerte Neujahrskonzert 2022 "Blumensträuße"

Symbol für Konzerte und Theateraufführungen
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Konzert & Theater
Termin: Samstag, 01.01.2022, 19:30

Die Baden-Badener Philharmonie verteilt zu Jahresbeginn Blumensträuße. Und wie das Motto richtig vermuten lässt, verspricht das Programm eine Menge „Strauss“: Johann - Sohn und Vater, Richard, Eduard und Josef haben Ihren Beitrag zu diesem schwungvollen Neujahrskonzert geleistet. Darüber hinaus präsentieren Dirigent Pavel Baleff und seine Musiker Blumiges von Maurice Ravel und Emil Waldteufel, sowie Alexander Glasunows „Jahreszeiten“. Seien Sie gewiss, der nächste Sommer kommt bestimmt und er kann nur besser, bunter und blumiger werden!

In der Philharmonie Baden-Baden, deren Wurzeln bis ins Jahr 1460 und deren musikalische Gäste von Enrico Caruso, über Igor Strawinsky bis hin zu Richard Strauss reichen, spielen heutzutage Musiker aus 16 Nationen. Wir freuen uns auf Arndt Joosten, Orchestermanager und Conferencier des Konzertes, der mit gewohntem Witz und Nonchalance durch den Abend führen wird.

Arndt Joosten, Conférence

Philharmonie Baden-Baden
Pavel Baleff, Dirigent

Service

Adresse

Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Schloss Mittelbau
68723 Schwetzingen

Preis

Tickets ab 22,00 €

Corona-Virus COVID-19

Der Einlass zu den Konzerten richtet sich nach den aktuellen Maßgaben der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg.