un parc unique en europe

Château et parc de Schwetzingen

jeudi, 27. juin 2019

Château et Parc de Schwetzigen | Fêtes, foires et marchés

Sommerliche Töne in der Sommerresidenz: die Musikschule zu Gast im Schlossgarten

Das traditionelle Parkfest der Musikschule Schwetzingen findet wieder im Schlossgarten statt: Am Sonntag, den 7. Juli wird die ehemalige kurfürstliche Sommerresidenz der Ort eines Wandelkonzerts. Von 13.30 bis 17.30 Uhr präsentieren mehr als 1.000 Schülerinnen und Schüler ihre Instrumentalstücke auf sieben Bühnen. Das Musizieren im Schlossgarten hat Tradition: Unter Kurfürst Carl Theodor wurde Schwetzingen zu einem Zentrum höfischer Musikkultur, wenn sich im Sommer Hofstaat und Hoforchester in der glänzenden Residenz aufhielten.

27. PARKFEST DER MUSIKSCHULE SCHWETZINGEN

Bereits zum 27. Mal feiert die Musikschule Schwetzingen e. V. ihr Parkfest, in diesem Jahr am Sonntag, den 7. Juli. Von 14.30 bis 17.30 Uhr wird der Schwetzinger Schlossgarten mit sieben Bühnen der Ort für die Aufführungen der über 1.000 Schülerinnen und Schüler der Musikschule. Das Fest startet um 13.30 Uhr mit der Eröffnung durch den Vorsitzenden der Musikschule, Oberbürgermeister Dr. René Pöltl, die vom Musikschulsinfonieorchester unter der Leitung von Georg Schmidt-Thomée musikalisch umrahmt wird. Am Parkfest mitwirken werden die Schüler und Schülerinnen der Elementaren Musikpädagogik, der Bläserklassen, der Streicher- und Schlagzeug-Ensembles. Alle gängigen Instrumente, wie Klavier, Keyboard, Gitarre, Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Block- und Querflöte, Klarinette, Trompete, Saxofon, Posaune, Oboe, Harfe, Akkordeon und Schlagzeug, kommen zum Einsatz. Das Parkfest-Organisations-Team sorgt im Café Wildnis ab 14.30 Uhr für das leibliche Wohl der Gäste. Der Erlös aus diesem Verkauf kommt den Schülern der Musikschule zugute und ermöglicht die Anschaffung zusätzlicher Instrumente.

Bei Regen findet das Parkfest in den Zirkelsälen und in der Schlosskapelle statt.

 

FÖRDERUNG VON MUSIK UND THEATER

Carl Theodor, der selbst Flöte spielte, förderte die Musik an seinem Hof von Anfang an. Darin stand er in der Tradition seiner Vorgänger, der Kurfürsten Johann Wilhelm und Carl Philipp, die bereits Impulse für die Musik- und Theaterentwicklung gegeben hatten. Mannheim und die nahe Sommerresidenz Schwetzingen zogen zahlreiche Künstler, Musiker, Dichter und Philosophen an. Die berühmte Mannheimer Hofkapelle trat im Schlosstheater auf – und im Naturtheater fanden regelmäßig Konzerte statt, bei denen der Apollotempel eine eindrucksvolle dreidimensionale Kulisse abgab. Der gesamte Schlossgarten wurde zur Bühne, wenn Kammermusik an den schönsten Plätzen der weitläufigen Anlage erklang.

 

 

SCHLOSS UND GARTEN ENTDECKEN

Bei einem Spaziergang durch den einzigartigen Schlossgarten der ehemaligen Sommerresidenz der Kurfürsten können unter anderem der Merkurtempel, die Moschee, das Heckentheater und der Apollotempel entdeckt werden. Eine ausgiebige Erkundung des Gartens findet in der Sonderführung „La Grande Promenade“ um 15 Uhr statt. Dafür ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer 062 21. 6 58 88 – 0 erforderlich. Ebenfalls einen Besuch wert sind die historischen Innenräume des Schlosses: Von 10.30 bis 17.00 Uhr finden stündlich Schlossführungen statt.

 

 

SERVICE

Parkfest der Musikschule Schwetzingen e.V.

 

TERMIN

Sonntag, 7. Juli 2019, 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr

 

PROGRAMM

13.30 Uhr                    Eröffnung durch den Vorsitzenden der Musikschule, Oberbürgermeister Dr. René Pöltl

14.30-17.30 Uhr           Musikprogramm der Schülerinnen und Schüler der Musikschule auf 7 Bühnen im Schlossgarten

 

Bei Regen findet das Parkfest in den Zirkelsälen und in der Schlosskapelle statt.

 

EINTRITT zum Schlossgarten

Erwachsene 6,00 € / Ermäßigte 3,00 € / Familien 15,00 €

 

SCHLOSSFÜHRUNGEN (Dauer: 60 Minuten)

Sa, So, Feiertag 10.30 - 17.00 Uhr stündlich

 

PREIS (Eintritt Schlossgarten und Führung)

Erwachsene 10,00 € / Ermäßigte 5,00 € / Familien 25,00 €

 

SONDERFÜHRUNG (Dauer: 2 Stunden)

La Grande Promenade. Eine ausführliche Gartenführung

 

TERMIN

Sonntag, 07.07.2019, 15.00 Uhr

 

PREIS

Erwachsene 12,00 € / Ermäßigte 6,00 € / Familien 30,00 €

 

Information und Anmeldung (erforderlich)

Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Schloss Mittelbau

68723 Schwetzingen

Service Center Schlösser Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen

Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 - 0

service@schloss-schwetzingen.com

 

KONTAKT

Schlossverwaltung Schwetzingen

Telefon +49(0)62 02.81-482

info@schloss-schwetzingen.de

 

Musikschule Bezirk Schwetzingen e.V.

Mannheimer Str. 29

68723 Schwetzingen

Tel.: 06202/5777980

info@musikschule-schwetzingen.de

www.musikschule-schwetzingen.de

Download et Photos

Crédit photo

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Henrike Werder

Charactéristiques techniques

JPG, 2600x1733 Pxl, 1 dpi, 0.94 Mo