Neujahrskonzert Die Hoffnung kann dich glücklich machen

Symbol für Konzerte und Theateraufführungen
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Konzert & Theater
Termin: Samstag, 18.01.2020, 19:30

Erstmalig gastiert das renommierte Alte-Musik-Ensemble barockwerk hamburg unter seiner Dirigentin Ira Hochman und gemeinsam mit der international gefragten Sopranistin Hanna Zumsande im Schlosstheater Schwetzingen. Drei Titanen der norddeutschen Barockmusikzentren Braunschweig und Hamburg, wo im anfänglichen 18. Jahrhundert die deutsche Musikwelt einen beachtlichen, aber in Vergessenheit geratenen Kontrapunkt zu Venedig, Wien, London und Paris setzte, stehen im Zentrum des Konzertes. Neben Arien, Ballettmusiken und Instrumentalsätzen aus Opern von Georg Caspar Schürmann, Reinhard Keiser und Carl Heinrich Graun gilt es – pünktlich zum Jahreswechsel – mit Schürmanns Neujahrskantate „Nimm das Opfer unsrer Herzen“ musikalische Perlen aus deutschen Landen zu entdecken.

Service

Adresse

Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Schloss Mittelbau
68723 Schwetzingen

Kartenverkauf

Tickets unter Theater Heidelberg

Corona-Virus COVID-19

Für die Führungen gilt die Einhaltung der nachfolgenden Vorgaben:

  • Der Besuch der Führung ist nur nach einer verpflichtenden Voranmeldung unter der angegebenen Telefonnummer möglich.
  • Nach der Corona-Verordnung der Landesregierung von Baden-Württemberg sind wir verpflichtet, die Kontaktdaten wie Name und Vorname, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse sowie Datum des Besuchs, Uhrzeit (von – bis), Startzeitpunkt der Führung abzufragen. Die Erhebung soll einer möglichst schnellen Nachverfolgbarkeit der Infektionsketten mit dem Virus dienen. Diese Daten werden 4 Wochen lang gespeichert.
  • Die Teilnehmerzahl wird auf eine bestimme Maximalanzahl beschränkt.
  • Der Mindestabstand zwischen jedem Beteiligten von 1,5 Metern, wenn möglich sogar 2 Metern, kann während der ganzen Führung garantiert werden.
  • Desinfektion und Händewaschmöglichkeiten sind vorhanden.
  • Türklinken werden nur vom Führungspersonal betätigt.
  • Eine ausführliche Einweisung der Teilnehmer*innen über den Ablauf der Führung erfolgt im Eingangsbereich durch das Führungspersonal.