Sommer im Schloss – Open-Air Münchener Freiheit

Symbol für Konzerte und Theateraufführungen
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Konzert & Theater
Termin: Freitag, 19.08.2022, 20:00

Im Jahr 1980 wurde in der bayrischen Hauptstadt München eine Band gegründet, die ein Stück deutsche Musikgeschichte schreiben sollte und die für einen der größten Ohrwürmer im deutschsprachigen Raum gesorgt hat. Münchener Freiheit.

Die Inspiration zu dem Bandnamen holten sich Sänger und Keyboarder Stefan Zauner und Gitarrist Aron Strobel von einem gleichnamigen Café in der bayrischen Metropole. Die Münchener Freiheit war geboren. Zunächst mit Bassist Freddie Erdmann und Schlagzeuger Günter Stolz, bevor sich die endgültige Besetzung formierte: 1983 stießen Michael Kunzi (Bass und Gesang), Alexander Grünwald (Keyboard) und Renard Henry Hatzke (Schlagzeug) als weitere Mitglieder dazu.

Zu Beginn ihrer Karriere konnte die Münchener Freiheit die ersten Erfolge mit dem Album „Umsteiger“ aus dem Jahr 1982 und „Licht“ aus dem darauffolgenden Jahr feiern. Den ersten richtigen Charterfolg brachte dann die Single „Oh Baby“. Ende 1985 dann der finale Durchbruch, denn die Single „Ohne dich (schlaf ich heut Nacht nicht ein)“ nistete sich nicht nur über mehrere Wochen in den deutschen Charts ein, der Song schaffte es in Österreich und der Schweiz sogar auf Platz eins. Von da an ging es mit einem Hit nach dem nächsten weiter und Titel wie „Tausendmal du“, „So lang man Träume noch leben kann“ oder „Bis wir uns wiedersehn“ machten die Band um Zauner nicht nur einer breiten Masse bekannt, sondern heimsten auch weitere Chartplatzierungen ein.

2020 feiert die Kult-Band 40-jähriges Jubiläum. Knapp zwei Jahrzehnte nach dem bis dato letzten großen Erfolg gelang der Münchener Freiheit das Comeback. Das Album „Eigene Wege“ erreichte sogar die Top 10 der Charts. 2010 feierte die Band dann 30-jähriges Jubiläum und veröfentlichte neben dem Studioalbum „Ohne Limit“ die Single „Seit der Nacht“. in Jahr später folgte dann der Schock für viele Fans der ersten Stunde: Gründungsmitglied und Frontmann Stefan Zauner verließ die Gruppe. Tim Wilhelm trat daraufhin die Rolle als Sänger an und ist heute der Frontmann der Band. Mitbegründer und Gitarrist Aron Strobel sagte damals „Wir sind noch zu jung, um schon aufzuhören“ und schlugen mit dem charismatischen Sänger Tim Wilhelm ein neues Kapitel auf. 2013 veröffentlichte die Band ihr Album „Mehr“ – das erste Album mit Tim Wilhelm.

Die Fans lieben die Münchener Freiheit für ihren unverwechselbaren Satzgesang.

Service

Adresse

Schlossgastronomie Schwetzingen
Theodors
Im Schlossgarten Schwetzingen
68723 Schwetzingen

Kartenverkauf

Wenn Sie einen exklusiven Platz auf der Schlossterrasse mit Essen buchen möchten, senden Sie uns bitte eine Mail an info@schlossrestaurant-schwetzingen.de.

Reguläre Tickets können direkt über Events im Theodors - Sommer im Schloss Schwetzingen bestellt werden.
Es gilt freie Platzwahl für die Sitzplätze und Stehplätze im Shop.
Alle Tickets enthalten den ermäßigten Parkeintritt von 4,00 € .
Bezahlung erfolgt per PayPal und ist dort auch ohne PayPal-Konto (als Gast) möglich.

Preis

pro Person ab 57,90 €

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.