Wiederholenden Inhalt überspringen
Einzigartige GArtenanlage von europäischem Rang
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Symbol für Standardführungen in Schloss Schwetzingen

Kein Widerspruch: Spass und WissenSTANDARDFÜHRUNGEN

Schloss und Schlossgarten Schwetzingen sind so vielfältig – da fällt es schwer, auszuwählen oder einen Tipp zu geben. Ganz egal, wofür Sie sich entscheiden: Am Ende werden Sie mehr gesehen haben und mehr verstehen von dieser einzigartigen Kultur der kurfürstlichen Sommerfrische.

Kurzvortrag zur Gartenmoschee

Die Moschee zählt zu den faszinierendsten Bauten im Schlossgarten von Schwetzingen. Kurfürst Carl Theodor folgte damit nicht nur einem Modetrend seiner Zeit, sondern zeigte sich als weltoffener, toleranter Herrscher.

Sommer - 06. Juni bis 28. Juni

Sa , So , Feiertag 12.00 bis 16.00 Uhr halbstündlich

Dauer

circa 10 Minuten

Teilnehmerzahl

maximal 20 Personen

Preis

Im Schlossgarteneintritt enthalten:
Erwachsene 7,00 €
Ermäßigte 3,50 €

Hinweis

Aufgrund der derzeitigen geltenden Auflagen der gültigen Corona-Verordnungen des Landes gilt für den Schwetzinger Schlossgarten eine strikte Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen für Gäste ab 6 Jahre gilt. Nur in der Weite des Gartens können die Masken abgenommen werden, wenn die Situation es zulässt. Passende Mund-Nasen-Bedeckungen müssen von den Gästen selbst mitgebracht werden.

Die Besucher werden gebeten den gewünschten Abstand von 1,5 Metern zu Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und anderen Gästen einzuhalten.

Kurzvortrag zum Badhaus

Das Badhaus wird zu Recht als kostbares Meisterwerk im Schlossgarten von Schwetzingen bezeichnet. Kurfürst Carl Theodor ließ sich diesen Rückzugsort zwischen 1768 und 1775 bauen. Hier widmete sich der Regent Literatur, Musik und privaten Gesprächen.

Sommer - 06. Juni bis 28. Juni

Sa , So , Feiertag 12.00 bis 16.00 Uhr halbstündlich

Dauer

circa 10 Minuten

Teilnehmerzahl

maximal 8 Personen

Preis

Im Schlossgarteneintritt enthalten:
Erwachsene 7,00 €
Ermäßigte 3,50 €

Hinweis

Aufgrund der derzeitigen geltenden Auflagen der gültigen Corona-Verordnungen des Landes gilt für den Schwetzinger Schlossgarten eine strikte Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen für Gäste ab 6 Jahre gilt. Nur in der Weite des Gartens können die Masken abgenommen werden, wenn die Situation es zulässt. Passende Mund-Nasen-Bedeckungen müssen von den Gästen selbst mitgebracht werden.

Die Besucher werden gebeten den gewünschten Abstand von 1,5 Metern zu Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und anderen Gästen einzuhalten.

KLASSISCHE GARTENFÜHRUNG

Durch den wunderbaren Schlossgarten zu spazieren, ist an sich schon ein grandioser Genuss. Aber eine Führung hilft, mehr von diesem grünen Paradies zu verstehen! Dieser Rundgang ist der Klassiker. Man erlebt alle Höhepunkte, all das, was den Schwetzinger Garten so einzigartig macht, kompakt und in einem anschaulichen Überblick. Ein Meisterwerk europäischer Gartenkunst mit zahlreichen Skulpturen, Brunnen und sogar einem Landschaftsgarten verspricht interessante Einblicke und garantiert bleibende Eindrücke.

Frühjahr und Sommer - 05. Juni bis 14. Juni

Mo , Di , Mi , Do , Fr , Sa , So , Feiertag 14.00

Information und Anmeldung

Service Center Schlösser Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen
Telefon +49(0)62 21. 6 58 88-0
Telefax +49(0)62 21. 6 58 88-18
service@schloss-schwetzingen.com

Treffpunkt

Schlossterrasse

Dauer

1 Stunde

Teilnehmerzahl

maximal 10 Personen

Preis

EINTRITT & FÜHRUNG
Erwachsene 10,00 €
Ermäßigte 5,00 €
Familien 25,00 €

Hinweis

Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich.

Aufgrund der derzeitigen geltenden Auflagen der gültigen Corona-Verordnungen des Landes gilt für den Schwetzinger Schlossgarten eine strikte Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen für Gäste ab 6 Jahre gilt. Nur in der Weite des Gartens können die Masken abgenommen werden, wenn die Situation es zulässt. Passende Mund-Nasen-Bedeckungen müssen von den Gästen selbst mitgebracht werden.

Die Besucher werden gebeten den gewünschten Abstand von 1,5 Metern zu Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und anderen Gästen einzuhalten.

KLASSISCHE GARTENFÜHRUNG

Durch den wunderbaren Schlossgarten zu spazieren, ist an sich schon ein grandioser Genuss. Aber eine Führung hilft, mehr von diesem grünen Paradies zu verstehen! Dieser Rundgang ist der Klassiker. Man erlebt alle Höhepunkte, all das, was den Schwetzinger Garten so einzigartig macht, kompakt und in einem anschaulichen Überblick. Ein Meisterwerk europäischer Gartenkunst mit zahlreichen Skulpturen, Brunnen und sogar einem Landschaftsgarten verspricht interessante Einblicke und garantiert bleibende Eindrücke.

Frühjahr und Sommer - 15. Juni bis 31. Oktober

Sa , So , Feiertag 14.00

Information und Anmeldung

Service Center Schlösser Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen
Telefon +49(0)62 21. 6 58 88-0
Telefax +49(0)62 21. 6 58 88-18
service@schloss-schwetzingen.com

Treffpunkt

Ehrenhof

Dauer

90 Minuten

Teilnehmerzahl

Maximal 10 Personen

Preis

EINTRITT & FÜHRUNG
Erwachsene 10,00 €
Ermäßigte 5,00 €
Familien 25,00 €

Hinweis

Aufgrund der derzeitigen geltenden Auflagen der gültigen Corona-Verordnungen des Landes gilt für den Schwetzinger Schlossgarten eine strikte Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen für Gäste ab 6 Jahre gilt. Nur in der Weite des Gartens können die Masken abgenommen werden, wenn die Situation es zulässt. Passende Mund-Nasen-Bedeckungen müssen von den Gästen selbst mitgebracht werden.

Die Besucher werden gebeten den gewünschten Abstand von 1,5 Metern zu Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und anderen Gästen einzuhalten.