Einzigartige GArtenanlage von europäischem Rang

Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Bilder für den Druck

Pressebilder

Hier finden Sie Pressebilder zu unseren aktuellen Meldungen zum kostenlosen Download. Die Bilder dürfen ausschließlich für Zwecke der Berichterstattung über das Kulturdenkmal verwendet werden, die gewerbliche Nutzung ist untersagt. Wir bitten darum, an geeigneter Stelle den jeweiligen Bildnachweis anzugeben.


75 Treffer
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | Sonstige Veranstaltungen

Vorstelleung der Sanierung des Gartenpavillons

Vorstelleung der Sanierung des Gartenpavillons
Bildnachweis

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Andreas Weise

Technische Daten

JPG, 2600x1734 Pxl, 10752 dpi, 3.21 MB

Michael Hörrmann, Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Finanzstaatssekretärin Gisela Splett, Michael Bechtold (Schreinerei Bechtold), Totto-Lotto-Geschäftsführerin Marion Caspers-Merk und Bernd Müller, Leiter des Amtes Mannheim-Heidelberg von Vermögen und Bau Baden-Württemberg (v.l.n.r.) stellen die Sanierung des Grünen Gartenpavillons vor.

Download
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | Sonstige Veranstaltungen

Gisela Splett und Marion Caspers-Merk im Schlossgarten

Gisela Splett und Marion Caspers-Merk im Schlossgarten
Bildnachweis

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Andreas Weise

Technische Daten

JPG, 2600x1734 Pxl, 10752 dpi, 2.97 MB

Die Finanzstaatssekretärin Gisela Splett und die Totto-Lotto Geschäftsführerin Marion Caspers-Merk stellten bei einem Pressetermin die laufenden Arbeiten am Grünen Gartenpavillon vor.

Download
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | Sonstige Veranstaltungen

Schloss und Schlossgarten starten mit reichem Programm in die neue Saison

Schloss und Schlossgarten starten mit reichem Programm in die neue Saison
Bildnachweis

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Uschi Wetzel

Technische Daten

JPG, 3075x4608 Pxl, 372 dpi, 1.27 MB

Mit dem einzigartigen Technikdenkmal „Unteres Wasserwerk“ können den Besuchern in dieser Saison noch ganz andere Facetten der Sommerresidenz Schwetzingen präsentiert werden – etwa der technische Aufwand, den ein so glänzender Hof wie der des pfälzischen Kurfürsten erforderte.

Download