Bypass Repeated Content

Einzigartige GArtenanlage von europäischem Rang

Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Montag, 27. Mai 2019

Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | Sonstige Veranstaltungen

„Rendezvous im Garten“: Sonderführungen zum Thema „Tiere im Garten“

Am zweiten Juni-Wochenende feiern rund 150 Parks und Gärten in ganz Deutschland zum zweiten Mal die Aktionstage „Rendezvous im Garten“, die die Besucherinnen und Besucher zu außergewöhnlichen Gartenerlebnissen einladen, diesmal unter dem Thema „Tiere im Garten“. Auch die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg sind mit den Schlossgärten Schwetzingen, Favorite Rastatt und Weikersheim sowie mit dem Botanischen Garten Karlsruhe dabei. Im Schlossgarten Schwetzingen bietet die Imkerin Alexandra Großhans am 8. und 9. Juni Führungen zum schlosseigenen Honig an.

DEUTSCH-FRANZÖSISCHE KOOPERATION

Das Konzept zu „Rendezvous im Garten“ entwickelten das Deutsche Nationalkomitee für Denkmalschutz (DNK), die Kulturabteilung der französischen Botschaft und das Gartennetz Deutschland in der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL). 2019 findet „Rendezvous im Garten“ am 7., 8. und 9. Juni nun zum zweiten Mal mit rund 150 teilnehmenden Gärten und Parks in ganz Deutschland statt. Die Aktionstage sind Teil der Zusammenarbeit zwischen der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) und dem französischen Kulturministerium. Die DGGL ist eine der renommiertesten Gesellschaften im Bereich Garten und Landschaft und wurde 1887 gegründet. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg sind Anfang 2019 in den Verein eingetreten.

 

HONIG IM GARTEN ENTDECKEN

Im Rahmen der deutsch-französischen Kooperation „Rendezvous im Garten“ werden mehr als 200 Veranstaltungen in ganz Deutschland angeboten: Im Mittelpunkt stehen in diesem Jahr die „Tiere im Garten“. Auch die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg sind mit dabei. Im Schlossgarten Schwetzingen bieten sie Sonderführungen zum diesjährigen Thema an: Am Samstag, 8. Juni, und am Sonntag, 9. Juni, dreht sich bei der Führung „Das süßeste Gold. Mit der Imkerin unterwegs im Schlossgarten“ alles um den schlosseigenen Honig. Von der Imkerin und Schlossführerin Alexandra Großhans erfährt man Wissenswertes über die Honigbiene, die Geschichte der Imkerei und über die wertvolle Kostbarkeit, die Heilmittel, Opfergabe, Gaumenfreude und Zutat zugleich ist. Ein faszinierender Einblick in die Bienenstöcke und eine Kostprobe runden die Führung ab. Die Führung wird am Samstag, 8. Juni, um 14.00 Uhr und am Sonntag, 9. Juni, um 11.00 und um 15.00 Uhr angeboten.

 

„RENDEZVOUS“ IN WEITEREN GARTENMONUMENTEN

Außer dem Schlossgarten Schwetzingen sind auch die Schlossgärten Favorite Rastatt und Weikersheim sowie der Botanische Garten Karlsruhe bei den Aktionstagen dabei. Im Schlossgarten Favorite Rastatt lernen die Besucher in der Führung „Was kreucht und fleucht im Schlosspark Favorite?“ die Tiere des Gartens kennen. Der Schlossgarten Weikersheim beteiligt sich mit verschiedenen Aktionen, bestehend aus Workshops zum Bau von Insektenhotels, Führungen und Spaziergängen im Garten, am Programm. Im Botanischen Garten Karlsruhe informiert der Gärtnermeister Andreas Schneller bei der Sonderführung „Alles bio“ über die Nützlinge in den Schauhäusern. Alle Informationen zu den Veranstaltungen der teilnehmenden Monumente der Staatlichen Schlösser und Gärten sind hier zu finden: www.schloesser-und-gaerten.de/besuchsinformation/veranstaltungen/rendezvous-im-garten/.

Informationen zum Themenjahr 2019 der Staatlichen Schlösser und Gärten „Ziemlich gute Freunde. Frankreich und der deutsche Südwesten“ sind erhältlich unter www.ziemlich-gute-freunde.de.

www.schloss-schwetzingen.de

www.schloesser-und-Gaerten.de

 

 

SERVICE

Rendezvous im Garten. Tage der Parks und Gärten vom 7. bis 9. Juni

 

SONDERFÜHRUNG

Das süßeste Gold. Mit der Imkerin unterwegs im Schlossgarten

 

TERMINE

Samstag, 8. Juni 2019, 14:00 Uhr

Sonntag, 9. Juni 2019, 11:00 und 15:00 Uhr

 

PREIS

Erwachsene 12,00 €

Ermäßigte 6,00 €

Familien 30,00 €

 

TREFFPUNKT

Schloss Schwetzingen, Ehrenhof

 

INFORMATION UND ANMELDUNG

Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Schloss Mittelbau

68723 Schwetzingen

Service Center Schlösser Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen

Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 - 0

Telefax +49(0)62 21. 6 58 88 - 18

service@schloss-schwetzingen.com

Download und Bilder

Imkerin mit Bienenwabe

Bildnachweis

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Technische Daten

JPG, 2600x3467 Pxl, 1 dpi, 1.11 MB

Blühender Garten

Bildnachweis
Technische Daten

JPG, 2600x1733 Pxl, 1 dpi, 0.72 MB