Mittwoch, 18. August 2021

Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | Allgemeines „Concours d’Elegance”: Classic-Gala nochmals unter Corona-Bedingungen

Am 3., 4. und 5. September von 9 bis 18 Uhr ist der Schlossgarten Schwetzingen wieder die märchenhafte Kulisse der Classic-Gala. Die beliebte Oldtimer-Schau „International Concours d’Elegance“ findet in diesem Jahr nochmals unter besonderen Bedingungen statt: Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg weisen darauf hin, dass es wegen der geltenden Corona-Regelungen wieder Zeitfenster für den Besuch geben wird und ein Nachweis über Impfung, Genesung oder ein negativer Test vorgelegt werden muss. Die Eintrittskarten in den Schlossgarten für alle drei Tage sind im Vorverkauf ab dem 24. August erhältlich. Jahreskarteninhaber haben freien Eintritt, benötigen jedoch ebenfalls ein Zeitticket für den Besuch.

ZEITREISE DURCH DIE AUTOMOBILGESCHICHTE

Am 4. und 5. September wird der Schwetzinger Schlossgarten wieder zum edelsten Freiluft-Museum der Automobilgeschichte; Freitag, der 3. September wird ein Preview-Tag ohne Rahmenprogramm sein. Der International Concours d’Elegance Classic-Gala Schwetzingen ist ein Paradies für Autoliebhaber. Der einzigartige Barockgarten der ehemaligen kurfürstlichen Sommerresidenz wird wieder die Arena für eine automobile Zeitreise, für die 160 klassische Fahrzeuge unterschiedlichster Epochen in der Folge ihrer Baujahre ausgestellt sind. Ob Dampf- oder Elektroauto, Motorkutsche, Wirtschaftswunder-Kleinwagen oder auch Staatskarosse – die Classic-Gala zeigt, wie sich das Automobil über die letzten 100 Jahre entwickelt hat. Musik, Kunst und kulinarische Köstlichkeiten runden die Oldtimer-Schau ab.

 

EINTRITTSKARTEN IM VORVERKAUF UND ZEITFENSTER

Eintrittskarten für den Schlossgarten am 3., 4. und 5. September sind im Vorverkauf erhältlich: als Print@home online unter schlossgarten-schwetzingen.reservix.de oder an der Schlosskasse, täglich von 9 bis 19 Uhr. Der Vorverkauf startet am 24. August ab 14 Uhr. Auch Inhaber einer Jahreskarte oder eines Museumspasses müssen ein Zeitticket lösen. Der Vorverkauf sollte unbedingt genutzt werden, da Karten an der Tageskasse nur nach Verfügbarkeit erhältlich sind. Beim Kauf der Eintrittskarte muss ein Zeitfenster mit folgenden Gültigkeiten gebucht werden: Freitag, den 3.9. 09:00 bis 18:00 Uhr (Tag der Fahrzeugaufstellung), Samstag und Sonntag, 4. und 5.9.: Zeitfenster 1: 09:00 bis 13:00 Uhr, Zeitfenster 2: 14:00 bis 18:00 Uhr.

 

NEUE CORONA-REGELN WERDEN ANGEWANDT

Zum Schutz aller Gäste werden die Regeln der aktuellen Corona-Verordnung des Landes angewandt: Für den Besuch der Classic-Gala ist ein Impf-, Genesenennachweis oder ein negativer Test (3G) erforderlich. Dieser muss am Veranstaltungstag am Eingang vorgezeigt werden. Das Testergebnis (ein Antigenschnelltest, kein Selbsttest) darf nicht älter als 24 Stunden sein. Außerdem werden die Kontaktdaten erfasst. Im Ein- und Ausgangsbereich sowie an Engstellen, in den Toiletten und in Innenbereichen besteht eine Maskenpflicht.

 

SERVICE

Classic-Gala Schwetzingen – International Concours d‘Elegance
 

TERMIN
Samstag, 4. September und Sonntag, 5. September 2021

Freitag, 3. September: Preview-Day ohne Rahmenprogramm

 

ÖFFNUNGSZEITEN

9.00 bis 18.00 Uhr

 

EINTRITT je Zeitfenster

Der Eintritt zur Classic-Gala ist im Eintrittspreis für den Schlossgarten enthalten:

Erwachsene 7,00 € zzgl. VVK-/Systemgebühr

Ermäßigte 3,50 € zzgl. VVK-/Systemgebühr

Familien 17,50 € zzgl. VVK-/Systemgebühr

 

Jahreskarteninhaber haben freien Eintritt, benötigen jedoch ebenfalls ein Zeitticket für den Besuch an den Tagen 3., 4. und 5. September. Bei der Buchung fällt eine Ticketgebühr von 1,21 € an.

 

KARTENVORVERKAUF

Eintrittskarten sind im Vorverkauf erhältlich – an der Tageskasse nur nach Verfügbarkeit.

Der Vorverkauf startet am 24. August um 14 Uhr:

 

Voraussetzungen für den besuch

Für den Besuch der Classic-Gala ist ein Impf-, Genesenennachweis oder ein negativer Test (3G) erforderlich. Dieser muss am Veranstaltungstag am Eingang vorgezeigt werden. Das Testergebnis (ein Antigenschnelltest, kein Selbsttest) darf nicht älter als 24 Stunden sein.

Ausgenommen sind Kinder bis einschließlich fünf Jahre sowie Schülerinnen und Schüler, die als Nachweis den Schülerausweis vorzeigen können.

 

Außerdem werden die Kontaktdaten erfasst. Im Ein- und Ausgangsbereich sowie an Engstellen, in den Toiletten und in Innenbereichen besteht eine Maskenpflicht.

 

Für die Veranstaltung gelten besondere Auflagen wie begrenzte Besucherzahl, Datenerfassung, Maskenpflicht an den Ein- und Ausgängen, Engstellen sowie Toiletten und Innenbereichen.

 

HINWEIS

Bedingt durch den Aufbau am 3. Sept. schließt der Schlossgarten an diesem Tag bereits um 18 Uhr.

 

Weitere Informationen und Programm

concours-delegance.de


 

PARKMÖGLICHKEITEN
Am Alten Messplatz, in 300 Metern Entfernung, sind 150 öffentliche, kostenpflichtige Parkplätze für PKWs vorhanden und fünf öffentliche, kostenlose Parkplätze für Reisebusse.

KONTAKT
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Schloss Mittelbau
68723 Schwetzingen
Besucherzentrum Schlosskasse

Telefon +49(0)62 02.12 88 28

info@schloss-schwetzingen.de

Download und Bilder