Einzigartige GArtenanlage von europäischem Rang
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Wir berichten über unsPressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten in Schloss und Schlossgarten Schwetzingen aus den vergangenen Monaten.


81 Treffer

Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Dienstag, 25. August 2020 | Sonstige Veranstaltungen

„Concours d’Elegance”: Classic Gala unter Corona-Bedingungen

Am 4., 5. und 6. September von 9 bis 18 Uhr ist der Schlossgarten Schwetzingen wieder die märchenhafte Kulisse der Classic Gala. Die beliebte Oldtimer-Schau „International Concours d’Elegance“ findet in diesem Jahr unter besonderen Bedingungen statt: Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg weisen darauf hin, dass es wegen der geltenden Corona-Regelungen diesmal Zeitzonen für den Besuch geben wird und die Eintrittskarten für alle drei Tage ausschließlich im Vorverkauf erhältlich sind. Jahreskarteninhaber haben freien Eintritt, benötigen jedoch ebenfalls ein Zeitticket für den Besuch.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Montag, 24. August 2020 | Allgemeines

Sommeraktion „Heldenhaft2020“: Dank für die stillen Helden der Coronazeit.

Halbzeit der Sommerferien – eine gute Gelegenheit darüber nachzudenken, wem man in diesem besonderen Sommer Dankeschön sagen möchte. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg laden in diesem Jahr dazu ein, mit einer „Schlosscard“ danke zu sagen. Vier Heldinnen und Helden aus der Geschichte des Landes geben das historische Beispiel dafür und die Sommeraktion fragt danach: „Wer ist für Sie heute heldenhaft?“ Wem dabei jemand aus der eigenen Umgebung einfällt, der oder die in Coronazeiten Gutes getan oder neue Ideen entwickelt hat, kann ganz einfach mitmachen. Man muss sich nur per Mail (heldenhaft2020@ssg.bwl.de) oder Post bei den Staatlichen Schlösser und Gärten melden, erhält eine von 2020 Schlosscards und kann diesen Dank an die persönliche Heldin oder den Helden des Alltags überreichen.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Montag, 24. August 2020 | Führungen & Sonderführungen

„Ein Garten der Lüste?“ Sonderführung am Sonntag

Der Schlossgarten Schwetzingen bietet auch während der coronabedingten Beschränkungen ein abwechslungsreiches Führungsprogramm: Am kommenden Sonntag steht um 16 Uhr ein weiteres Highlight auf dem Programm: Die Sonderführung „Ein Garten der Lüste? – Versteckte Erotik in der Gestaltung des Schwetzinger Gartens“ entführt die Gäste in die faszinierende Welt der ehemaligen kurfürstlichen Residenz. Für die Führung ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer 06221 65888-0 erforderlich.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Dienstag, 18. August 2020 | Sonstige Veranstaltungen

„Concours d’Elegance”: Luxusautomobile in stilvollem Ambiente

Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg sind bereits zum 16. Mal Gastgeber für eine exklusive historische Autogala: Am 5. und 6. September von 9 bis 18 Uhr ist der Schlossgarten Schwetzingen Schauplatz und märchenhafte Kulisse des International Concours d’Elegance. Neben einzigartigen Oldtimern und Schätzen der Automobilhistorie gibt es Live-Musik, Mode, ein besonderes kulinarisches Angebot sowie eine Kunstausstellung. Am Freitag, den 4. September findet die Platzierung der Fahrzeuge statt. Wegen der geltenden Corona-Regelungen wird es diesmal Zeitzonen für den Besuch geben: Freitag 9 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag jeweils 9 bis 13 und 14 bis 18 Uhr. Die Eintrittskarten für alle drei Tage sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Freitag, 14. August 2020 | Sonstige Veranstaltungen

Authentischer Klang am Minervatempel: Kammerkonzert am 26. August

Ein weiteres außergewöhnliches Programm an einem ungewöhnlichen Ort im Schlossgarten Schwetzingen – das bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg: Am Mittwoch, den 26. August um 19 Uhr erklingen Flötenquartette des 18. und 19. Jahrhunderts am Minervatempel im Garten der kurfürstlichen Sommerresidenz. Das Konzert findet in Kooperation mit der Musikschule Schwetzingen statt. Wegen der beschränkten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung über das Service-Center unter der Telefonnummer +49(0)62 21. 6 58 88 – 0 notwendig.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Mittwoch, 5. August 2020 | Allgemeines

11. August 1667: Geburtstag von Anna Maria de‘ Medici, Kurfürstin von der Pfalz

Am 11. August 1667, heute vor 353 Jahren, wurde Anna Maria Luisa de‘ Medici geboren, zweite Ehefrau von Kurfürst Johann Wilhelm und Vertreterin einer italienischen Herrscherdynastie. Am Eingangsportal von Schloss Schwetzingen sind die prächtigen Wappen der beiden Eheleute zu sehen.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Dienstag, 4. August 2020 | Allgemeines

Feiert man selten: Vier mal 40 Dienstjahre an einem Monument

„Es ist schon etwas ganz Besonderes, wenn gleich vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr 40-jähriges Dienstjubiläum am selben Monument begehen“, erzählt Sandra Moritz, Leiterin der Schlossverwaltung Schwetzingen, beeindruckt – „… und dann auch noch alle sagen, dass sie sich nie einen anderen Arbeitsort vorstellen hätten können“. Und nicht nur das: Alle vier Jubilarinnen und Jubilare hoffen auf junge Leute, die eingestellt werden, denen sie ihr ganzes Wissen weitergeben können. Das spricht dafür, dass die paradiesische Stimmung in Schloss und Schlossgarten Schwetzingen nicht nur etwas für die Kurfürsten des 18. Jahrhunderts war. Zum vierfachen Dienstjubiläum überreichte Sandra Moritz dem Jubiläums-Quartett Ingeborg Fondermann, Georg Gaida, Michael Schöne und Heidi Stössel die Dankesurkunden des Landes.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Dienstag, 28. Juli 2020 | Führungen & Sonderführungen

Neues Führungsprogramm im August mit Themenführungen am Sonntag

Der Schlossgarten Schwetzingen bietet auch während der coronabedingten Beschränkungen ein abwechslungsreiches Führungsprogramm: Samstags finden um 14 Uhr die beliebten klassischen Gartenführungen statt. Sonntags stehen Sonderführungen auf dem Plan: „La Grande Promenade“ am 2. August und „Tod im Tulpenbeet“ am 16. August. Besonders für Familien geeignet sind die Themenführungen „Aufgeblüht – Hofleben im Garten“ (9. und 30. August) sowie „Vom Bohnensüppchen und dem Pfau im Federkleid – die Küchenmagd Liesel erzählt“ (23. August). Für alle Führungen ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer 06221 65888-0 erforderlich.

Detailansicht